Aktuelle Informationen

Aktuelle Betreuungsregelung

Liebe Eltern,

die Ferien neigen sich dem Ende zu und wir freuen uns zum Schuljahresbeginn 2020/21 Ihre Kinder in unserer Mittagsbetreuung begrüßen zu dürfen.

Unserer Betreuung startet wie gewohnt zum ersten Schultag.

Leider müssen wir uns auf Grund von Corona auch weiterhin an den uns vorgegebenen aktuellen Rahmenhygieneplan halten. Dies bedeutet, dass wir unser bisher bestehendes Betreuungskonzept abändern und anpassen mussten.

Künftig werden nun Jahrgangsstufe 1 und 2 zusammen in der Regenbogengruppe betreut und Jahrgangsstufe 3 und 4 gemeinsam in der Löwengruppe.

Beim Erledigen der Hausaufgaben werden alle Jahrgangsstufen getrennt.

Bitte besprechen Sie dies mit Ihrem Kind vor dem ersten Schultag, damit es zu Schulbeginn nicht zu unerwarteten Enttäuschungen kommt.

Achtung: Kein warmes Mittagessen!!

Der aktuelle Rahmenhygieneplan ermöglicht es uns derzeit leider nicht ein warmes Mittagessen anzubieten. Diese Regelung gilt vorerst bis Ende September. Bitte geben Sie Ihrem Kind, vorerst immer ausreichend Vesper mit in die Betreuung.   

Getränke, werden täglich ausreichend angeboten.

Trotz aller Vorgaben, Einschränkungen und Änderungen, freuen wir uns sehr die Mittagsbetreuung zu Schulbeginn mit allen Kindern starten zu dürfen.

Wir wünschen allen Kindern und Familien auf diesem Wege viel Glück und Freude und einen guten Start ins Schuljahr 2020/21.

Allen Kindern und Eltern aus den 1. Klassen wünschen wir einen wunderschönen ersten Schultag und ebenso einen guten Start in die Schule.

Wir freuen uns auf Euch.

Euer Mittagsbetreuungs Team

 

Mittagsbetreuung

Nur in einer Atmosphäre des Wohlbefindens können sich Selbstbewusstsein,

Stärken, Fähigkeiten, Fertigkeiten der uns anvertrauten Kinder gut entwickeln.

 

Seit 2002 ist unsere Mittagsbetreuung zu einer festen Einrichtung der Grundschule Nersingen geworden. Die Gemeinde Nersingen ist Träger unserer Einrichtung und sehr bemüht, die Betreuungsmöglichkeiten der immer größer werdenden Betreuungsnachfrage anzupassen und gerecht zu werden.

Die seit 2008 neu eingerichtete Langzeitbetreuung bis 16.00 Uhr, sowie die separate Hausaufgabenbetreuung wird von vielen Eltern sehr geschätzt. Aber auch alle weiteren Betreuungsangebote werden sehr gut angenommen.

Wir bieten nach Unterrichtsende viele verschiedene Betreuungsmöglichkeiten an, somit kann jede Familie individuell wählen, welche Betreuungsform für ihr Kind und für Ihren Familienalltag geeignet wäre.


Derzeit betreuen wir 119 Schulkinder, davon sind 74 Hausaufgabenkinder.

 

Unsere Zeiten 

 

Die Freispielzeit

Nach der Begrüßung kann sich das Kind im Freispiel erst einmal von den Anstrengungen des Unterrichts erholen. Es kann sich nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen das angebotene Spielmaterial auswählen und sich Spielpartner und den Spielort suchen. Wichtig ist es aber auch, dass das Kind sich im Freispiel an die miteinander vereinbarten Regeln hält. 

 

 

Die Mittagszeit

„Gemeinsam schmeckt es einfach immer besser“

Durch eine gemeinsame Essenszeit, bietet sich den Kindern die Möglichkeit ihr mitgebrachtes Vesper oder ihre warme Mahlzeit in Ruhe und ohne Zeitdruck und an einem von den Kindern schön gedeckten Tisch zu essen.

Hier entsteht ein Wahrnehmender Gruppenzugehörigkeit und eine Wertschätzung eines jeden einzelnen Kindes.

 

 

Die Hausaufgabenzeit

Die Hausaufgaben werden in festliegenden Kleingruppen erledigt. Ziel ist es die Selbständigkeit und Eigenverantwortung beim Hausaufgaben machen, zu fördern. Die Kinder haben eine feste Sitzordnung und es wird Wert auf einen geordneten Arbeitsplatz, sowie eine störungsfreie Atmosphäre gelegt. Wir achten auf Richtig- und Vollständigkeit der Hausaufgaben und geben selbstverständlich Hilfestellung, falls diese erforderlich ist. 

  

Wir sagen ein herzliches "Dankeschön"  an alle Eltern für das von Ihnen an uns entgegengebrachte Vertrauen.  

 

 

Unser Team 

 

Leitung

Caroline Galgenmüller
 
Betreuerinnen im Hausaufgabenbereich
Renate Uhl
Stefanie Dopfer
Karin Drexler
 
Betreuerinnen im Gruppenbereich
Regenbogengruppe

Sandra Rukavina

Caroline Galgenmüller

 

Löwengruppe

Claudia Grunenwald

 

 

Stellvertretende Betreuerin

Rebecca Lerner

 

 

Kontakt 

 

Öffnungszeiten der Mittagsbetreuung

Montag – Freitag  11.20 – 16.00 Uhr

 

In allen Schulferien ist die Mittagsbetreuung geschlossen!

 

Telefondienst für Tagesmeldungen 

(Krankheiten / Fernbleiben der Mittagsbetreuung / Essensbestellung)

Kontaktzeit Telefon
07.00 - 08.00 Uhr 0170 - 680 66 70
11.20 - 13.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr
07308 - 923 30 53

 

Unsere eMailadresse lautet

caroline.galgenmueller@nersingen.de


Träger unserer Einrichtung ist die Gemeinde Nersingen.
Das ist auch der Ansprechpartner für die Bescheinigung für das Finanzamt.
Ansprechpartnerin Irina Wacker
Telefon: 07308 - 814-42

eMailadresse: irina.wacker@nersingen.de

 

Anmeldung und Preise 

 

Anmeldung

Anmeldungen finden immer im Frühjahr in Verbindung mit der Schuleinschreibung für das darauffolgende Schuljahr statt.

Die Unterlagen werden automatisch an alle neuen Erstklässler weitergeleitet. Alle bereits bestehenden Schüler werden ebenso im Frühjahr rechtzeitig über die Schule informiert. 

 

 

Betreuungsangebot und Preise                            

1 – 2 Tage/Woche bis 14.00 Uhr 17,50 €/mtl. 
1 – 2 Tage/Woche bis 14.00 Uhr
mit Hausaufgabenbetreuung
32,50 €/mtl.
3 – 5 Tage/Woche bis 14.00 Uhr 30,00 €/mtl.
3 – 5 Tage/Woche bis 14.00 Uhr
mit Hausaufgabenbetreuung
60,00 €/mtl.
1 – 2 Tage/Woche bis 16.00 Uhr 32,50 €/mtl.
1 – 2 Tage/Woche bis 16.00 Uhr
mit Hausaufgabenbetreuung
47,50 €/mtl.
3 – 5 Tage/Woche bis 16.00 Uhr 60,00 €/mtl.
3 – 5 Tage/Woche bis 16.00 Uhr
mit Hausaufgabenbetreuung
90,00 €/mtl.
 
Sollten Sie Ihr Kind ausschließlich zur Hausaufgabenbetreuung bei uns anmelden, beginnt diese um 14.00 Uhr und endet mit der Beendigung der Hausaufgaben.
 
2 Tage/Woche 15,00 €/mtl.
5 Tage/Woche    30,00 €/mtl.
 
Geschwisterkinder zahlen den halben Monatsbeitrag!